Dortmund gewinnt das DFB-Pokal Halbfinale gegen den FC Bayern im ElfmeterschieĂźen mit 3:1. Der Wunsch von JĂĽrgen Klopp, noch einmal mit Pokal ĂĽber den Borsigplatz zu fahren, scheint zum Greifen nah.

In einem hochklassigen Spiel, setzt sich der BVB mit einem 3:1 nach Elfmeterschießen gegen die Münchner durch und zieht als erste Mannschaft ins Pokal Finale 2015 ein. Die Bayern gingen bereits in Hälfte ein durch Lewandowski in Führung, die Aubameyang für Dortmund nach der Pause ausgleichen konnte. Daraufhin hatten beide weiterhin Möglichkeiten die Partie für sich zu entscheiden.

Tragisch für die Bayern wird, besonders im Hinblick auf die bevorstehenden Duelle mit dem FC Barcelona ind er Championsleague, der erneute Ausfall von Arjen Robben, der erst in Hälfte zwei eingewechselt und später mit einer Wadenverletzung wieder ausgewechselt werden musste. Zur Rekapitulation haben wir für euch das ganze Spiel nochmal in voller Länge.

Tore

1:0 Lewandowski (29.Minute)
1:1 Aubameyang (75.Minute)

Bayern MĂĽnchen – Borussia Dortmund (Spiel in voller Länge)

Video 1.Halbzeit

Video 2.Halbzeit

Verlängerung und Elfmeterschießen


Fakten zum Spiel

AnstoĂź: 28.04.2015 20:30 Uhr
Stadion: Allianz-Arena, MĂĽnchen
Zuschauer: 75000 (ausverkauft)
Schiedsrichter: Peter Gagelmann (Bremen)