Warning: Use of undefined constant ‘WP_ALLOW_REPAIR’ - assumed '‘WP_ALLOW_REPAIR’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /is/htdocs/wp10853297_5M571XQG9A/www/wp-config.php on line 36
DFB-Pokal | Seite 2 von 2 | Fussball-Fieber - Live Stream, Highlights, News

Category Archive: DFB-Pokal

DFB-Pokal Highlights: Greuther FĂŒrth – Borussia Dortmund 0:1

FĂŒrth bot eine erstligareife Leistung gegen den amtierenden deutschen Meister aus Dortmund, doch am ende setzten sich dennoch die favorisierten Jungs von JĂŒrgen Klopp durch.

In der regulĂ€ren Spielzeit schenkten sich beide Teams wenig und weder der BVB noch Greuther fĂŒrth konnte den Ball im Netz plazieren. Das gleiche Bild bot sich daraufhin in der VerlĂ€ngerung, bis kurz vor Ende der Partie plötzlich der Dortmunder GĂŒndogan einen ordentlich Schuss raus ließ und der erst kruz zuvor, fĂŒrs Elfmeterschiessen, eingewechselte FĂŒrther Torwart den Ball unglĂŒcklich mit dem RĂŒcken ins Tor beförderte. Bitterer kann man fast kaum ausscheiden und FĂŒrth kann mman durchaus bemitleiden.

Damit steht der BVB als erster Klub definitiv im DFB-Pokal Finale in Berlin am 12.Mai 2012…der Gegner wird am Mittwoch Abend im zweiten Halbfinale zwischen Mönchengladbach und den Bayern ermittelt.
weiter »

BVB kĂ€mpft sich durch Elfmeterschießen ins Viertefinale! [Video]

Der BVB hat im Achtefinale bei Fortuna DĂŒsseldorf eine große kĂ€mpferische Leistung abrufen mĂŒssen, um ins Viertfinale des DFB-Pokals einziehen zu können. Die ersatzgeschwĂ€chten Dortmunder mussten vor Anpfiff zusĂ€tzlich auf Kagawa verzichten. Doch trotz der AusfĂ€lle begann der BVB in den ersten 30 Minuten sehr stark. Der Platzverweis von Owomoyela (34. Min.) brachte aber dem Gastgeber besser ins Spiel. Zur Halbzeit stand es 0:0!

Die zweite HĂ€lfte war geprĂ€gt durch intensive ZweikĂ€mpfe und wenig Torraummöglichkeiten, wobei die Fortuna bessere Chancen hatte. Als nach 90 Minuten und der VerlĂ€ngerung kein Sieger ermittelt wurde, kam es zum Elfmeterschießen, das durch unverstĂ€ndliche Entscheidungen des Schriris geprĂ€gt war (2 wiederholte Elfer). Weidenfeller hielt den vierten Elfer von Bröker, Perisic machte den Sack am Ende zu.

Damit beendet der BVB in einem nervenaufreibenden Spiel das Fussballjahr 2011!!!

2:1 gegen Bochum – Bayern trifft in letzter Minute [Video]

Der FC Bayern MĂŒnchen kann erleichtert in die Winterpause gehen…gegen den VfL Bochum setzte sich der Rekordmeister mit 2:1 durch und steht damit im Viertelfinale des DFB-Pokals 2011/2012.

Der VfL bot in HĂ€lfte eins eine richtig gute Vorstellung und konnte sogar mit 1:0 in FĂŒhrung gehen, bevor die Bayern in HĂ€lfte zwei ernst machten und die Bochumer nicht mehr aus der eigenen HĂ€lfte ließen. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Toni Kroos, sorgte Robben in der Nachspielzeit der regulĂ€ren Spielzeit fĂŒr die entgĂŒltige Entscheidung.

Tor 1:0 26′ Federico
Tor 1:1 52′ Kroos
TOr 1:2 91′ Robben

weiter »