Bereits im Jahr 2012 ist MyP2P.eu, das ehemals beliebteste Livestreaming Netzwerk offline gegangen und bekam mit Wiziwig einen würdigen Nachfolger. Ab sofort allerdings, wird es auch unter dieser Domain keine kostenlosen Pay-TV Live Streams mehr geben, denn ab dem 01.01.2015 bleibt Wiziwig-TV geschlossen.

Bleibt die Frage nach Alternativen – wir bereits nach der Schließung des alten Portals MyP2P.eu mögliche alternative Streaming-Anbieter ins Spiel gebracht, eine davon war Wiziwig, die anderen sind nach wie vor aktuell und lebendig. Siehe hier.


stream2watch Neben den bereits verlinkten Live Stream Portalen existiert des Weiteren der Anbieter Stream2Watch, welcher sich neben vielfältiger Streams aller Sportarten, ebenso durch das Angebot zahlreicher TV Kanäle auszeichnet und ist dadurch auf jeden Fall einen Versuch wert.
Über die Qualität der Streams können wir noch keine genaue Aussage treffen, zu erwarten sind aber standard Flash Streams mit mäßiger Qualität.

fussball-fieber Zum Anbieter


Bildschirmfoto 2015-01-07 um 12.13.26 Eine gute Kombination bilden außerdem das Portal Live Soccer TV, welches sich auf Fussball Übertragungen spezialisiert und vorrangig die Zeitpläne der Spiele, sowie Infos zu den Übertragungen anbietet.
Zusammen mit dem Live Stream Portal FreeTVAll, das eine Vielzahl der Sender anbietet, die eine gute Anlaufstelle für diverse Sport Live-Streams darstellen und euch teilweise sicher auch von vergangenen Streams bekannt sind, bietet die Kombination aus beiden Netzwerken eine Grundlage für ein kostenfreies Sport Erlebnis online.

fussball-fieber zum Planer

fussball-fieber zu den Streams