Gerade eben ist es mir wieder aufgefallen – da will man das Verpassen eines interessanten Sportevents (z.B. den Sport1 Doppelpass) bei YouTube nachholen und mitten in die Vorfreude platzt beispielsweise die Meldung „This video contains content from Sky Germany and Terra Networks USA, one or more of whom have blocked it in your country on copyright grounds.“.

Ähnlich zu den Gema-Meldungen für Musik Videos, finden sich diese Benachrichtigungen bei aufgezeichneten TV-Veranstaltungen. Doch da ich mir den vergangenen Doppelpass nicht entgehen lassen möchte, suche ich nach einer Ausweichmöglichkeit, um das Video trotzdem sehen zu können und siehe da, kurz gegoogled und schon wird mir die Lösung präsentiert.

Und so gehts:

  1. FireFox oder Chrome als Browser installieren > Link
  2. ProxTube als Addon hinzufĂĽgen > Link
  3. Browser neu starten
  4. ProxTube Datenschutzbestimmungen akzeptieren
  5. Fenster mit dem YouTube Video neu laden
  6. am Ergebnis erfreuen

 

Im Moment funktioniert dieses Addon wirklich sehr gut…man wird über einen Proxy-Server verbunden und schon scheint es, als würde man aus dem Ausland auf das Video zugeifen und kann es wie gewohnt genießen. Falls es mal wieder was neues in dieser Abteilung gibt, halten wir euch auf dem laufenden 🙂